Rad-Marathon Tannheimer Tal

Der Tag hatte sich noch nicht so richtig aus dem Schlaf geschält, da stand eine kleine mittelhessische Abordnung am Start des Tannheimer Radmarathons, bei dem über 220,2 Kilometer beachtliche 3500 Höhenmeter über meist österreichischen, aber auch deutschen Asphalt zu bewältigen waren. Weiterlesen

Frankfurt Eschborn vs. Hessenmeisterschaft

Das war ein hartes Stück Arbeit für die hessischen Radsportler, die sich in Rheinland-Pfalz um die Verbandstitel in den jeweiligen Altersklassen bewarben. Schließlich waren gleich drei Verbände aufgerufen, ihre Meister zu ermitteln:

Das Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz. Im Dreieck zwischen Bann und Queidersbach war dabei ein knapp zehn Kilometer langer Rundkurs mit einem knackigen Anstieg von über 100 Höhenmetern als kleiner Scharfrichter zu bewältigen. Weiterlesen

Mehr als nur ein Wochenende

Nieselregen. Dauerregen. Starke Bewölkung. Sonne. Wärme. Der letzte April-Sonntag hatte es mal wieder richtig in sich, als sich vom Großen-Lindener Schwimmbad sowie von Langgöns aus verschiedene RTF-Truppen der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden – also wir – auf den Weg nach Hoch-Weisel machten, wo der dort ansässige Verein zur RTF und CTF geladen hatte. Weiterlesen

Das war sie, unsere RTF 2018

Ein großes Dankeschön an 500 Teilnehmer, und ein großes Dankeschön an Petrus, der endlich einmal seine Schleusen dichtgehalten hat. Deshalb: Aufatmen bei der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden schon am Abend zuvor, aber ganz besonders am frühen Sonntagmorgen unserer RTF. Kein Regen. Sonne. Perfekt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein